Geschichte & Geschichten

Geführte Touren und Spaziergänge durch Würzburg

und das fränkische Weinland

Jahre Gästeführer

Themengebiete

Gruppen betreut

Menschen geführt

Führungen, Spaziergänge & Weintouren

Würzburger Residenz I Festung Marienberg I Würzburger Altstadt

Gärten & Parks I Wein-Touren I Weinwanderungen

Würzburger Residenz

Von Würzburger Fürstbischöfen ab 1720 errichtet zählt die Würzburger Residenz zu den schönsten Bauwerken aus der Zeit des Barocks und zählt seit 1981 auch zu den UNESCO-Welterbestätten. Ein Spaziergang durch das Barockschluss kann alleine oder in Kombination mit dem Hofgarten gebucht werden. Eine Kombination mit weiteren Führungsangeboten ist ebenfalls möglich.

(Dauer: 1,5h)

Festung Marienberg

Sie ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt Würzburg und war ab der Mitte des 13. Jahrhunderts über 500 Jahre der Sitz der Würzburger Fürstbischöfe. Einst errichtet als keltische Burg ist die Festung ein Schauplatz der Geschichte bis hin ins 20. Jahrhundert. Ein Rundgang auf der Festung Marienburg kann einzeln oder in Kombination mit weiteren Führungsangeboten gebucht werden.

(Dauer: 1,5h)

Würzburger Altstadt

Falkenhaus, Neumünster, der Würzburger Dom und Rathaus – das sind nur einige Highlights auf dem Rundgang durch die Stadt der Franken, die erstmal im Jahr 704 urkundliche erwähnt wurde als „Castellum Virteburch“. Ein Rundgang durch die Altstadt von Würzburg ist ein Streifzug durch 1300 Jahre Geschichte. Der Spaziergang kann alleine und in Kombination mit anderen Angeboten gebucht werden.

(Dauer: 2h)

Gärten & Parks

Mitte des 18. Jahrhunderts engagierte der Würzburger Fürstbischofs Adam Friedrich von Seinsheim den in Böhmen geborenen Gartenkünstler Johann Prokop Mayer für die Gestaltung des Würzburger Hofgartens Zeitgleich beauftragte er Ferdinand Tietz den Rokokogarten in Veitshöchheim weiter auszugestalten. Gartenführungen nur einzeln buchbar.

(Dauer: 1.5h)

Wein-Touren

Franken ist seit 1659 die Heimat der Silvaner-Rebe. Das Weingebiet reicht vom Spessart bis zum Steigerwald und gehört mit mehr als 6000 HA Anbaufläche zu den mittelgroßen Weinbaugebieten in Deutschland. Weinwanderung durch den Würzburger Stein mit anschließendem Besuch bei einem Winzer. Führung durch Weingut, Weinkeller und kleine Weinprobe.

(Dauer: Halbtagesprogramm)

Weinwanderungen

Weinwanderungen sind am Würzburger Stein (Stein-Wein-Pfad, 4 km Rundweg), in Veitshöchheim (Sonnenschein, 2 km Rundweg), Thüngersheim (Höhfeldplatte, 4,3 km Rundweg), und Güntersleben (Sonnenstuhl, 3 km Rundweg) möglich. Die Rundwege gut begehbar und können mit und ohne Weinproben im Weinberg gebucht werden.

(Dauer: 2-3 h)

Individuelle & private Wein-Touren

Drei auf einen Streich

Besuch von bis zu drei Winzern in der Region mit Führung durch das Weingut und 6er Probe. Auf Anfrage kann vor Ort auch ein Imbiss organisiert werden. Nur für Gruppen bis zu 6 Personen möglich.

(Dauer: Halbtagesprogramm)

Ökologie im Weinbau

Besuch eines Öko-Winzers in der Region mit Führung durch Weinberge und Weingut, 3er Probe. Auf Anfrage kann auch ein Imbiss organisiert werden. Nur für Gruppen bis 6 Personen möglich.

(Dauer: Halbtagsprogramm)

Ausflug zu den „terroir f Punkten“

terroir f Würzburg – Wein & Literatur, terroir f Thüngersheim – Wein & Mythologie, terroir f Rimpar – Natur Pate mit Einkehr bei einem nahegelegenen Winzer. 3er Probe auf Anfrage, max 6 Personen.

(Dauer: Halbtagesprogramm)

Führungen & Spaziergänge

bis zu 2 Stunden: 95 €
bis zu 3 Stunden: 125 €
bis zu 5 Stunden: 170 €
bis zu 8 Stunden: 250 €

jede weitere angefangene Stunde 30 Euro

Gruppengröße bis max. 30 Personen.
Eintrittsgelder sind nicht enthalten.

Weinwanderungen

3er Probe: 14 € pro Person
4er Probe: 17 € pro Person
6er Probe: 23 € pro Person
zuzüglich Kosten der Führung

Führungskosten siehe Führungen

Gruppengröße bis max. 20 Personen. Eintrittsgelder sind nicht enthalten.

Individuelle Touren

bis zu 5 Stunden: 170 €
maximal 6 Personen
zuzüglich Kosten der Probe
Transfer auf Anfrage

Kosten der Probe siehe Weintouren

Gruppengröße bis max. 6 Personen.
Transfer/Probe nicht enthalten.

Herzlich willkommen bei AnnLouis!

Mein Name ist Petra Wolf. Ich habe BWL sowie Journalismus studiert und arbeite seit vielen Jahren im Marketing- und Kommunikationsbereich für kleine und große, nationale und internationale Hotel- und Tourismusunternehmen. Seit 2006 bin ich Gästeführer der Stadt Würzburg und biete Spazier- und Rundgänge für Einzelgäste, kleine private und größere touristische Gruppen an. Seither habe ich viele Personen und Persönlichkeiten durch Würzburg, die Residenz, den Hof- und Rokokogarten sowie bei einem Festungsrundgang begleitet. Ich würde mich sehr freuen, auch Sie bei Ihrem Würzburg-Ausflug unterstützen zu dürfen. Führungen sind in deutscher und englischer Sprache buchbar.

 

  • Mitglied im BVGD
  • Qualifizierter Gästeführer nach DIN EN 15565 (EU-Standard)
  • Qualifizierte Gästeführer mit Fortbildungszertifikat
  • Qualifizierter Gästeführer I Offizieller Gästeführer der Stadt Würzburg
  • Gästeführer Weinerlebnis Franken I Franken Wein.Schöner.Land & Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG)
Rosen im Weinberg: Wunderschön und wirklich nützlich

Rosen im Weinberg: Wunderschön und wirklich nützlich

Blühende Rosen sind im Sommer eine echte Augenweide in unseren Weingärten. Gepflanzt werden sie aber nicht zur Freude von Blumenfreunden, sondern als indirekter Schutz für die Reben. Sie zeigen nämlich die Gefahr von Mehltau an. Schwer zu sagen, was ich lieber mag:...

mehr lesen

Anfrage stellen

12 + 12 =